schwarz-weiß erde-luft

About This Project

schwarz-weiß erde-luft männlich-weiblich oben-unten trocken-feucht alt & neu…

 

26.04.2017 – 29.04.2017  / Parcours

 

 

Spiel mit den Gegensätzen (Kontrasten), symbolisiert mit einem Fallschirm und dem Zelt .
Das eine schwarz der andere weiß , wir liegen auf der Erde und fliegen durch die Luft.

 

km/a: Michael Ellinger, Katha Harrer
schwarz-weiß erde-luft männlich-weiblich oben-unten trocken-feucht alt & neu ..
Spiel mit den Gegensätzen (Kontrasten), symbolisiert mit einem Fallschirm und dem Zelt .
Das eine schwarz der andere weiß , wir liegen auf der Erde und fliegen durch die Luft ,
Das Zimmer wird mit Zeltplanen und Fallschirmen verkleidet eine hälfte des Raumes ist schwarz die andere weiß , an den Berührungspunkten vermischen sie sich.
Es werden die Roh-Materialien in ihrer ursprünglichen Art gezeigt und aber auch in der von uns transformierten Version ausgestellt , als Jacken Kleider Hemden oder Hose, das Alte wird zum Neuen .

 

Über die Tage werden Teile die sich im Raum befinden mit Farbe angemalt, getunkt, bespritzt oder geprintet.
Der Raum ist nicht mehr in schwarz oder weiß geteilt , es entstehen Schattierungen , das weiße wird mit schwarz angemalt und das schwarze mit dem weiß,
die Kontraste werden weicher, das Extreme schwindet .
Gegensätze ziehen sich an (oder aus)

 

 

Beteiligte KünstlerIn:

 

Michael Ellinger

 

Katha Harrer

 

 

 

 

 

This Event is included in the Festival Ticket!

Category
Festival 2017, Parcours
Tags
Fashion, installation, Katha Harrer, kma, Michael Ellinger, performance, photography