SNUGGLES

About This Project

SNUGGLES

 

a Home Shopping Experience

 

26.04.2017 – 29.04.2017 / Parcours

Die transmediale Installation „SNUGGLES – a Home Shopping Experience“ ist eine Kollaboration der Videokünstlerin Nina Keinrath mit den Wiener Modelabels ZOU und KATRIN MAYER im Rahmen des Take Festivals 2017.

 

Die begehbare Installation ist eine humoristisch-kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Alltags- und Warenwelt, welche durch Video, Ton, Text und Fotografie gestaltet wird und den Betrachter, durch die Einbeziehung in den Raum, mit dem heutigen Overkill seitens der Medien konfrontiert.

Im Mittelpunkt der Installation, die sich an die Environment Bewegung der 50/60er anlehnt, befindet sich ein fiktives Produkt/Objekt, das sich zwischen Kunst- und Lifestyle bewegt und durch ein gescreentes „Teleshopping“-Werbevideo angepriesen wird.

 

#mediaoverkill #verlustderprivatsphäre #stress #verschleierdich #abschirmung #isolation #keinenbock  #overdose #toomuch #nofilter #notgivingafuck #ruheoase #ititem #massenprodukt #trash #teleshopping #weltdeskonsums #getthis #youneedit #ikea

 

 

Beteiligte Künstler_innen:

Elena Kouznetsova 

Katrin Mayer

Nina Keinrath

 

 

 

 

 

This Event is included in the Festival Ticket!

 

Category
Festival 2017, Parcours
Tags
Art, Fashion, installation, mode, photography, snuggles, video art