Art Tag

  • All
  • AFA
  • Art
  • Blogger
  • Fashion
  • Festival 2016
  • Festival 2017
  • Film
  • Jury
  • Music
  • Photo

Raum 47: Royal Chaos Bernhard Musil, der Künstler, arbeitet bewusst mit unserem Unterbewusstsein, mit dem halb Bewussten. Einkehr in seine Werken halten Themen wie Religion, Erotik, Mode gemischt mit geometrischen Strukturen und Einflüsse aus der klassischen Malerei. Mehr zu Royal Chaos.   Raum 50: schwarz-weiß erde-luft männlich-weiblich oben-unten trocken-feucht...

Olga Georgieva ist ihr Parcours Projekt verkehrt herum angegangen: Als sich die Türen zum Take Festival öffneten, begann sie zu malen.  "In wenigen Momenten sind erste Silhouetten von Menschen zu erkennen. Der Raum wird betreten. Begegnungen werden bebildert. Olga zeichnet im Moment. Besucher_innen werden abgebildet. Details ihres...

Mode, Fotografie, Kunst, Design und Video: In Teil 2 unseres Durchgangs durch das Take-Labyrinth zeigen wir euch weitere künstlerische Eindrücke der über 60 Rauminstallationen am Take Parcours. 12: „3min“ von Sabine Ott Ein überdimensionales Kleid, ein Fallschirm füllt den Parcoursraum Nr. 12. Künstlerin Sabine Ott versteht ihre...

Zur Eröffnung des Take Festival for Independent Fashion and Arts gab es gestern in der Alten Post mehrere beeindruckende Performances zu sehen. Darunter "ARACHNOID" von Bianca Anne Braunesberger und die Präsentation von "THE SEASONAL", der neuen Kollektion des Design-Duos Natures of Conflict. Sie zuckt am ganzen...

Martin Meister - ein Universaltalent in Kunst, Mode und elektronischer Musik. Am Take bietet er mit dem Projekt "I Own Me" einen Einblick in seine Outfits von den 1990ern bis heute und zeigt, wie Gesellschaft automatisch die Grenze zwischen realer Person und Kunstfigur verwischt. Am...

"Bleibt der Blick in den pittoresk wolkigen Sommerhimmel, total sinnentleert und doch so schön – die großen, superblauen Himmelsbilder sind von Lucas Zallmann“ - Almuth Spiegler Der Künstler Lucas Zallmann behängt seinen Ausstellungsraum in der Alten Post mit seinen Himmelsbildern. Mehr dazu hat er im Interview verraten.   Beim...

Milena Georgieva stellt am Take Festival ihre Installation "Tender Trap" vor. Dabei löst der Betrachter einen Prozess aus, der Fragen zu Gender und Genderlosigkeit, Codes und Hierarchie im Raum aufwirft.   Was ist "Tender Trap"? Es ist der Moment in dem der Betrachter in die Situation kommt und das Objekt...

Zwei Projekte, die begeistern! In ihrem Projekt "Under Construction" beschäftigen sich neun talentierte Jungkünstlerinnen der Universität für angewandte Kunst mit der Frage: "Wer konstruiert ein Bild - der Fotograf oder der Betrachter?". Am Take Parcours wollen sie Zuschauer aktiv in diese Diskussion miteinbeziehen und sehen...